Yggdrasil - Tree of Life Picture

GER:

Ein Speed-Paint, deshalb nicht gerade sehr detailliert oder besonders. Ich fand die Idee ganz schön, deshalb hab ich einfach mal aus Langeweile das hier "gekirtzelt"

Der Baum soll Yggdrasil darstellen, der Baum, der die Welten zusammenhält. Ja ich weiß, dass ich unser heutiges Weltbild dafür verwendet habe und die Germanen eine andere Vorstellung vom Aufbau der Welt hatten, aber ich habs eben jetzt so interpretiert.

----
Am Anfang war Nichts. Das Nichts war eine rießige Kluft ohne Ende. Und im Süden dieser Kluft war Muspelheim, das Reich des Feuers und der Hitze. Im Norden entstand Niflheim, das Reich der Kälte und des Frostes. Im Zentrum von Niflheim steht der Brunnen Hvergelmir. Aus dieser Quelle entstanden 12 Flüsse, die ganz Niflheim überfluteten. Es bildete sich Eisschicht um Eisschicht und so fror die Tiefe Schlucht aus nichts zu, nur im Süden, im Land des Feuers schmolz das Eis.
----

Ja, das Feuer im Süden und der Gletscher im Norden.
Ich hab versucht den Mond ein wenig keltisch aussehen zu lassen, keine Ahnung, ob mir das gelungen ist...

Time: 3h
Layer: 26
Musik: Alors on danse - Stromae

(c) me
Continue Reading: Moon